Chinesische Wissenschaftler haben nach eigener Aussage Dinosaurier DNA gefunden

Paläontologen berichten, dass sie DNA aus Dinosaurierfossilien aus der Kreidezeit gewonnen haben. Verschiedene Nachrichtenagenturen haben diese Woche berichtet, dass Wissenschaftler unter der Leitung von Alida Bailleul von der Chinesischen Akademie der Wissenschaften in Peking Knorpelzellen, Chromosomen und DNA in den Schädelfragmenten von Saurierbabys entdeckt haben.

Diese juvenilen Reptilien wurden vor 75 Millionen Jahren in der Two Medicine Formation in Montana ausgegraben, die sich seit langem als ein beliebter Fundort für Fossilienjäger erwiesen hat. „Diese neuen aufregenden Ergebnisse tragen zu den wachsenden Beweisen dafür bei, dass Zellen und einige ihrer Biomoleküle in der Tiefe überdauern können“, sagte Bailleul.

„Sie legen nahe, dass die DNA für Dutzende von Millionen von Jahren erhalten bleiben kann. Wir hoffen, dass diese Studie Wissenschaftler dazu ermutigt, an alter DNA zu arbeiten, die derzeitigen Grenzen zu erweitern und neue Methoden anzuwenden, um all die unbekannten molekularen Geheimnisse, die alte Gewebe haben, zu enthüllen.“

Aber ist es wirklich möglich, dass ein solch altes Fossil DNA hervorgebracht haben könnte? Mehrere Experten haben sich skeptisch über die Ergebnisse geäußert, vor allem angesichts der Tatsache, dass weder Proteine noch DNA bekanntermaßen sehr lange haltbar sind. Das älteste bekannte vollständige Genom wurde von einem 700.000 Jahre alten Pferd geborgen, das im Permafrost konserviert wurde, während die ältesten bekannten Proteine in Straußeneierschalen gefunden wurden, die 3,8 Millionen Jahre alt sind.

Es ist daher schwierig zu glauben, dass sowohl Proteine als auch DNA aus Dinosaurierüberresten, die mehrere zehn Millionen Jahre alt sind, gewonnen wurden. Dennoch bleiben die Wissenschaftler bei ihrer Veröffentlichung. Es wird noch einige Zeit dauern, bis diese Daten wohl von anderen Wissenschaftlern überprüft werden.

Foto: Fausto García on Unsplash

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.